Das neue GEMS Programmheft!

Download

MARIA BY CALLAS

am 10., 11., 13., 14. Juli,
um 20.00 Uhr

im Gems Kino!

Mehr erfahren

TORSTEN STRÄTER Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein

am 11.05.19 in der Stadthalle Singen!

Weitere Infos

LEITUNG DES VERANSTALTUNGSBEREICHES GESUCHT

Wir suchen eine Vertretung für unsere Veranstaltungsleiterin.

Zur Stellenausschreibung:

AUF- & ABBAUHELFER für das OPEN AIR KINO GESUCHT!
Aufbau: Montag, 16.7.18, ab 10 Uhr
Abbau: Montag: 20.8.18, ab 10 Uhr

Natürlich gegen Bezahlung.Bei Interesse bitte ab dem 25.6. unter 07731 67578 oder gaby-bauer@diegems.de melden.

Die nächsten Veranstaltungen

19.06.2018 20:00 (Dienstag) Kino

um 20:00

LADY BIRD

LADY BIRD sorgt seit der Weltpremiere beim Telluride Film Festival auf der ganzen Welt für euphorische Publikums- und Kritikerreaktionen und zeigt auf unwiderstehlich charmante und berührend wahrhaftige Weise, was es heißt, erwachsen zu werden. Dabei richtet Greta Gerwig (Regie & Drehbuch) ihren sehr persönlichen und originellen Blick nicht zuletzt auf eine ungewöhnlich intensive Mutter-Tochter-Beziehung, in der jede Menge Potenzial für emotionale Konflikte, aber auch von Herzen kommende Komik steckt.

Weiterlesen …

22.06.2018 20:00 (Freitag) Kino

um 20:00

LUCKY

Voller lakonischem Humor und Country-Song-Melancholie ist LUCKY eine rührende Hommage an den Hauptdarsteller Harry Dean Stanton, gespickt mit liebenswert, skurrilen Nebenfiguren. Vor der weiten amerikanischen Landschaft inszeniert Schauspieler John Carroll Lynch in seinem Regiedebüt einen poetischen Film, der das Leben feiert.

Weiterlesen …

23.06.2018 17:00 (Samstag) Kino

um 17:00

D - SWE

Fußball schauen auf der großen Leinwand im Saal!

Eintritt: frei

24.06.2018 19:00 (Sonntag) Theater

um 19:00

IMPRO SINGERS

Die Improvisationstheatergruppe der GEMS spielt genau das, was Sie sehen wollen!
Regie: Cordula Mächler

Weiterlesen …

24.06.2018 20:00 (Sonntag) Kino

um 20:00

LUCKY

Voller lakonischem Humor und Country-Song-Melancholie ist LUCKY eine rührende Hommage an den Hauptdarsteller Harry Dean Stanton, gespickt mit liebenswert, skurrilen Nebenfiguren. Vor der weiten amerikanischen Landschaft inszeniert Schauspieler John Carroll Lynch in seinem Regiedebüt einen poetischen Film, der das Leben feiert.

Weiterlesen …