DER KURZFILMTAG 2019

21.12.2019 20:00

Veranstalter / Text: Weitwinkel-Kommunales Kino Singen e.V.

KURZFILM-TAG 2019  | FOKUS: 'WAS WÄRE, WENN?' - 'MENSCH MEIER - ECHT JETZT ?'

Zum Jahresabschluß: Weitwinkel widmet sich - alle Jahres wieder -  zur Wintersonnenwende am bundesweiten Kurzfilmtag der Kurz-Film-Kunst: Am kürzesten Tag geht es in die längste Nacht mit einem abwechslungsreichen Programm von 8 Filmen verschiedener Formen und Genres, einige preisgekrönt: Als Fokus über allen bundesweiten Kurzfilmabenden steht heuer die philosophische Frage "Was wäre, wenn....?": Wir zeigen die Kompilation "MENCH MEIER - ECHT JETZT?": "Was wäre, wenn du im Skiurlaub der Freundin auf einer wilden Hüttenparty den Heiratsantrag machst, wenn du am letzten Arbeitstag vor den Ferien im Büro eingeschlossen wirst, wenn du deiner Mutter die Politkarriere versaust. Mensch Meier! Echt jetzt! Du sitzt im Trojanischen Pferd und traust dich nicht raus, mußt bei einer Polizeiverhaftung Rechenschaft abgeben und dann sind da auch noch Katze und Kanarienvogel allein zu Haus!"[nach: interfilm]
Der bundesweite KURZFILMTAG findet seit 2012 statt und wird von der AG Kurzfilm koordiniert. Inspiriert von der französischen Version 'Le Jour Le Plus Court' erlebt die Idee seit 2011 auch international erfolgreiche Nachahmung.
In Kooperation mit der AG Kurzfilm (Dresden) und interfilm (Berlin).
Infos zu unseren Filmen unter https://kurzfilmtag.com/programmangebote/2870.htm

Die Filme des Programms MENSCH MEIER - ECHT JETZT? (teilweise OmU bzw. ohne Dialog)
(Reihenfolge ggf. geändert)
1 | Lockbuster
Kurzspielfilm | Komödie  | R.: Jonathan Elbers I Niederlande 2015 2014 I 9 Min.
Eingesperrt in der Abstellkammer seines Büros entwickelt ein Angestellter ungeahnte Kräfte.
2 | État d’alerte sa mère!
Kurzspielfilm | Komödie | R.: Sébastien Petretti | Belgien 2017 | 5:30 Min
Zwei Jungs wollen einfach nur rumhängen, ohne gestört zu werden. Und sie tun es, obwohl ihre Privatsphäre sprichwörtlich mit Füßen getreten wird. Eine schräge Komödie über eine Gesellschaft in der Polizeigewalt längst alltäglich ist.
3 | Es war feucht, dunkel und roch nach Holz
Kurzspielfilm | Komödie | R: Peter Meister | Deutschland 2016 | 13 Min
Die letzten 12 Minuten im Inneren des Trojanischen Pferdes, bevor die griechischen Helden sich aufmachen, um Troja zu erobern. Eine der berühmtesten Spezialeinheiten der (mythologischen) Geschichte inmitten unvorhergesehener Herausforderungen...
4 | Bermuda
Kurzspielfilm | Drama, Komödie | Erik Warolin | Schweden 2018 | 8 Min
Jonnas Chef im Diner findet, sie sollte freundlicher zu den Gästen sein. Als Jonna sich dazu durchringt den Rat zu befolgen, nimmt das Gespräch mit dem einzigen Gast in dem verlassenen Diner eine unerwartete Wendung.
5 | Stilles Land Gutes Land
Spielfilm | Drama | R.:Johannes Bachmann | Schweiz 2018 | 25 Min
Sybille, eine Schulleiterin und Politikerin, steckt mitten im Wahlkampf für das Amt als Gemeinderatspräsidentin ihres Schweizer Dorfes, als ihr Sohn von einer Mitschülerin beschuldigt wird, diese misshandelt zu haben. Sybille muss sich zwischen Moral und Karriere entscheiden. So oder so steht ihr Ansehen in der Gemeinde auf dem Spiel.
6 | Enough
Animation | Komödie/Satire | R.: Anna Mantzaris | UK 2017 | 2:22 Min
Kontrolle zu verlieren macht frei. Gestresste Großstädtler ergeben sich ihren niederen Impulsen.
7 | Guy proposes to his girlfriend on a mountain
Kurzspielfilm | Komödie | Bernhard Wenger | Österreich 2018 | 13 Min
Handy-Oneshot-Film. Daniel macht seiner Freundin im Skiurlaub einen Antrag und sein Freund filmt mit, um den schönsten Tag ihres Lebens festzuhalten.
8 | Catastrophe
Animation | Komödie | Jamille van Wijngaarden | Niederlande 2017 | 2:15 Min
Kater Rodney darf sich dem Vogelkäfig nicht nähern. Als der Vogel jedoch plötzlich tot von seiner Stange kippt, versucht er mit allen Mitteln den gefiederten Freund zum Leben zu erwecken und das Chaos nimmt seinen Lauf.

Kurzfilmprogramm D / NL / BELG / CH / SWE / AT // 2015-2018 | Kompilation:  8 Filme | dcp/div. Bildformate | versch. Fassungen: DF / OmdU |  FSK: ( -)/ 18 J. |  Filmprogramm: ca. 80 Min.

EP: € 5.00
Mitglieder: € 3.00

Zurück