DAS MAGISCHE HAUS

22.09.2019 15:00

Veranstalter / Text: Weitwinkel-Kommunales Kino Singen e.V.

KINDER- & FAMILIENKINO   |   Ab  5+/ 8 JAHREN 

Thunder ist ein junger Kater, der von seiner Familie verlassen wurde. Verloren und allein findet er bei einem Sturm Zuflucht in einem geheimnisvollen, alten Haus, das Lawrence, einem pensionierten, leicht verschrobenen aber sehr liebenswürdige Zauberer gehört. Thunder fühlt sich wohl in der verwunschenen Villa, die voller merkwürdiger, aber sehr lustiger Gestalten ist: da sind der grummelige Hase Jack, die Turteltäubchen Karle & Klärle, Maus Maggie und Hündchen Kiki. Nicht alle in der Gruppe freuen sich über den Neuling Thunder. Doch als 'Zauberer' Lawrence ins Krankenhaus muss und dessen fieser Neffe Daniel die Villa hinter dem Rücken seines Onkels verkaufen will, müssen sich alle zusammenraufen. Und Thunder hat einen cleveren Plan um ihr geliebtes Zuhause mit allerlei 'magischen Tricks'  turbulent zu verteidigen.
Wir zeigen die 2-D-Fassung des Animationsfilms von Ben Stassen, der vor allem durch "Sammys Abenteuer"(I und II) bekannt wurde.

Die Altersempfehlung verschiedener Institutionen reicht von einem  Alter ab 5 bis ab 8 Jahren.

"Erneut gelingt Regisseur Ben Stassen ("Sammys Abenteuer") eine zauberhafte Geschichte, die schon kleine Zuschauer begeistern wird. Der Held ist natürlich Thunder, der sich von einem schüchternen Kätzchen in einen mutigen Stubentiger verwandelt, und der lernt, sich im Leben durchzusetzen und sich schützend vor seine neu gewonnene Familie zu stellen. Diese Familie ist ein bis ins kleinste Detail liebevolles Sammelsurium an Fantasiefiguren, die jede für sich genommen einzigartig erscheint."_(FBW Deutsche Film- und Medienbewertung, Prädikat: "Besonders wertvoll")

"'Das magische Haus' ist ein gut gemachtes Kino-Abenteuer, [spannend, manchmal gruslig] - und ausnahmsweise mal nicht aus Hollywood, sondern aus Belgien!"_(kinderfilmwelt.de)
"Das magische Haus ist auf den ersten Blick ein buntes und vor allem schnelles Jahrmarktstreiben. Durch die anfängliche Rivalität und Eifersucht zwischen Thunder, Jack und Maggie rücken allerdings Themen wie Freundschaft, Solidarität und Außenseitertum in den Mittelpunkt. Zudem lässt sich mit den jungen Zuschauer/innen darüber reden, wie vor allem Thunder über sich hinauswächst und das gemeinsame Ziel die Tiere zusammenschweißt. An der linear erzählten Geschichte lassen sich die Handlungen und vor allem auch Entwicklungen der Charaktere gut nachzeichnen. (...) 'Das magische Haus' ist ein Film, der nicht nur Kinderaugen staunen lässt."_(kinofenster.de)
"Ein großes Abenteuer für einen kleinen Helden und ein magischer Spaß für die ganze Familie."_(BJF/Bundesverband Jugend u. Film)

(THE HOUSE OF MAGIC )  Belgien  2013; Regie: Ben Stassen / Jéremie Degruson Degruson; Drehbuch: Ben Stassen/Domonic Paris/James Flynn; Musik: Ramin Djawadi; Deutsche SprecherInnen: Matthias Schweighöfer, Karoline Herfurth, Dieter Hallervorden, The BossHoss u. a.; Produktion: nWave Pictures, Studio Canal u.a.; DCP/CS 1:2,39/Fassung: 2-D; Farbe; DD; DF; Altersempfehlungen (div.):  ab 5 Jahren/ab Klasse 1 (BJF) // ab 8 J. (kinderfilmwelt.de)// ab 5 - 9 J./1. bis 4. Klasse(kinofenster.de); FBW: Prädikat „besonders wertvoll“; FSK: ab 0 J./(o.A.);  82 Minuten

EP: € 3.00
Kinder: € 1.50

Zurück