FLEADH - IRISH MUSIC FLYING HIGH

17.03.2020 20:00

Wer wie die Musiker von Fleadh seine Instrumente virtuos beherrscht, kann mit Leichtigkeit und Frische aufspielen. Daher wirkt der Sound dieser Band dynamisch aber auch schwerelos und verleiht dem Irish Folk Flügel. Zwischen den Songs werden immer wieder pulsierende Jigs & Reels eingestreut. Ihr Publikum unterhalten Fleadh aber nicht nur mit Tempo, sondern auch mit Eleganz: „Vom ersten Moment an staunt man über den ausgereiften Sound, über den dicht gewebten Klangteppich, der immer wieder variiert und nie langweilig wird“ (Taunus Zeitung).

Fleadh (gesprochen: Flaa) ist gälisch und bedeutet Fest oder Party. Fleadhs gibt es in Irland Land auf Land ab. Sie sind sehr beliebt wegen den vielen Sessions, die sich dort spontan entwickeln und dem großen Spaßfaktor. Bei einem Fleadh begegnen sich verschiedene Nationen, musizieren und feiern gemeinsam. Die Gruppe Fleadh – analog bestehend aus irischen und deutschen Musikern – bringt das herzliche und lockere Feeling eines irischen Fleadhs im Konzert rüber. Bei den spontanen Sessions hört man auf der grünen Insel nicht nur Traditionals sondern auch Songs der beliebtesten irischen Singer/Songwriter. Das Fleadh Repertoire spiegelt genau dies wider. Man wird also neben eigenen Songs auch den einen oder anderen Klassiker von Van Morrisson, Christy Moore oder Luka Bloom Song genießen können.

Homepage Fleadh

Tune in and listen

Kartenpreise:

Einheitspreis: 19,80€   /    Ermäßigt: 17,80€

Onlinetickets

Ort: Kulturzentrum Gems, Mühlenstraße 13, 78224 Singen

Zurück