BLOSSBLUEZ + Support: Down Home Blues Duo

09.11.2019 20:30

Gegründet wurde die Formation bereits vor über 35 Jahren in Freiburg - im Jahr 2005 wurde sie wiedererweckt und präsentiert sich nun musikalisch gereift und stilistisch erweitert. Die heutigen Mitglieder kommen aus dem Freiburger Raum und dem Bodenseegebiet. Erst kürzlich nahm die Band gemeinsam mit der US-Blueslegende Guitar Crusher das vielbeachtete Album "Cooking live!" (Inakustik) auf.

Die stilistische Bandbreite von BLOSSBLUEZ reicht vom West-Coast-Blues bis hin zum voll arrangierten bläsergeprägten Urban Blues. Ihr spezieller Mix ist reich an Klangfarben und schickt das Publikum auf eine spannende musikalische Reise, der nicht nur eingefleischte Bluesfans gerne folgen, sondern auch Jazzhörer, die sich auf interessante, ausdrucksstarke Improvisationen konzentrieren. Man kann diese Musik aber auch einfach als abwechslungsreiches, groovendes Blues-Menue genießen: a soulful funky rocking jazzy blues fusion!

In der Gems wird als Support das „Down Home Blues Duo“ auftreten – mit einer spannenden Musik, die deutliche Anklänge an die rohen, elementaren Ursprünge des Blues „down south“ im Mississippi-Delta aufweist.

 

Besetzung in der Gems (9.11.2019):

Carlo Schultheiss (Singen): Gesang, Harp, Keyboard

Martin Aichele (Buchenbach/Freiburg): Gitarre

Werner Englert (Emmendingen): Saxophon, Flöte

Klaus Dindorf (Überlingen): Posaune

Sebastian Lorenz (Freiburg): Bass

Arno Schorrer-Maier (Freiburg): Schlagzeug

 

Homepage Bloss Bluez

 

Preise:
Abendkasse: 18 €
Vorverkauf: 16,50 €
Ermäßigt & Förderverein: 12 €
Preise außerhalb der GEMS und für Onlinetickets zzgl. Vorverkaufsgebühren!

Onlinetickets

Das Kulturzentrum GEMS ist einer von 110 Partnern im Kulturnetzwerk des SWR2. Besitzer einer SWR2-Kulturkarte erhalten ermäßigten Eintritt zu den Veranstaltungen der GEMS (Ausnahmen möglich!).
Weitere Informationen zum SWR2 Kulturservice

Zurück