ACOUSTICAL SOUTH

01.02.2020 20:30

Rock und Grunge sind so gut wie tot? Die Protagonisten in Rente oder haben bereits endgültig das Zeitliche gesegnet? Und es gibt keinen Nachwuchs, der diese Lücke wieder schliessen kann? Blödsinn! Mitnichten! So lange es noch Musiker wie die fünf Herren mittleren Alters von Acoustical South aus dem tiefen Süden der Republik gibt, dreht sich das Rad des Rock ’n’ Roll immer weiter und die Welt ist in Ordnung. Das Fundament von Acoustical South stammt aus den 90ern - dementsprechend ist jede Menge Grunge Rock herauszuhören. Das Ganze  kombiniert mit dem Rock der 70er Jahre, Punk, Hardrock und Heavy Metal ergibt extrem eingängige Hooklines und Melodien. Anspruchsvolle, technisch versierter Instrumentalarbeit gepaart mit einer charismatischen Stimme prägen den Sound der Truppe. Im Laufe der Jahre haben sie sich den Ruf einer ausgezeichneten Live-Band erspielt - im Februar rocken sie endlich wieder die GEMS-Bühne:

Mit im Gepäck haben sie neue Songs und ein komplett neues Live-Programm. Zudem stehen die Aufnahmen zu 6. Studioalbum an, welches pünktlich zum 20. Jubiläum der Truppe im Frühjahr 2020 erscheinen soll. Es gibt also viel Neues zu hören, zu sehen und zu feiern.

Website Acoustical South

Musikalische Gäste an diesem Abend: CALARON und MIKEHART

Die GuitarRockBand CALARON

Die Musiker Kevin Patterson und Markus Helmeth, bekannt von der Folkrockband Esha Ness, haben im Herbst 2017 eine neue Band ins Leben gerufen. Mit Patrick Graf aus Mühlhausen-Ehingen am Schlagzeug und Percussion ist das Trio CALARON komplett. Kevin Patterson (Gesang, Lead- ,Rhythmus- und Akustikgitarre), Markus Helmeth (Backing vocals, Bassgitarre und Akustikgitarre) und Patrick Graf (Schlagzeug und Percussion) spielen eigene Songs und Coversongs im Stil von Folk, Rock, Blues, Country, SingerSongwriter, Clawhammer und Fingerstylepicking. Hier und da scheinen Einflüsse von ZZ Top, Bob Dylan, Neil Young, Mark Knopfler, Bruce Springsteen und traditionelle amerikanische, irische und britische Folkmusik durch. Bereits 2019 konnten CALARON bei 4 Open Airs der Bodenseeregion überzeugen. Aktuell ist die Band in der Pre-Productionphase für das erste Album.

Website Calaron

 

MIKEHART

Es kommt Bewegung in die deutsche Rockszene, denn MIKEHART erobern die Bühnen mit ihrer energiegeladenen Show! Keine Zeit für Zigarettenpausen, denn wenn die 5-köpfige Bandloslegt, dann brennt der Boden. Mal treibend wie Punkrock, mal knallhart wie Metal und doch offen für andere Einflüsse - so schnüren MIKEHART ein musikalisches Paket aus eingängigen Melodien und mitreißenden Gitarrenriffs. Dabei schlägt die Combo gekonnt eine Brücke zwischen amerikanischem Alternative-Rock und deutschem Gesang und nimmt bei den Songtexten kein Blatt vor den Mund. Die Lieder erzählen Geschichten die das Leben schreibt - ein Auf und Ab, aber immer kompromisslos direkt.

Mikehart auf Facebook

 

Einlass 19.30 Uhr

20.15 – 21.00 Uhr Calaron

21.15-22.00 Uhr Mikehart

22.15-0.30 Uhr Acoustical South

 

Karten-Preise:
Abendkasse: 12 €
Vorverkauf: 8,50 €
Ermässigt + Förderverein: 6 €


Preise außerhalb der GEMS und bei Onlinetickets zzgl. Vorverkaufsgebühren!
Onlinetickets

 

Das Kulturzentrum GEMS ist einer von 110 Partnern im Kulturnetzwerk des SWR2. Besitzer einer SWR2-Kulturkarte erhalten ermäßigten Eintritt zu den Veranstaltungen der GEMS (Ausnahmen möglich!).
Weitere Informationen zum SWR2 Kulturservice

 

Zurück