improsingers - "Wo isses bloß? Impro-Show zum Tag der verlorenen Gegenstände"

12.02.2023 19:00

Wo sind sie nur hin? All die Regenschirme, Koffer, Bücher, Haushaltsgummis und passenden Schrauben, die wir im Leben schon verloren und wie verrückt gesucht und gesucht haben! All die kleinen Münzen, die in Waschmaschinennetzen und Regenpfützen gefunden werden, müssen ja vorher erst einmal verloren worden sein. Von wem? Wobei? Warum? Und erst die verlorenen Eier! Hat die jemals wieder jemand gefunden? Wo sind sie? Warum wollten sie weg? Welche Geschichten erzählen uns all die Beinprothesen, die Eheringe, die Gebisse und Ballerinas, die jedes Jahr beim Fundbüro auf dem Oktoberfest abgegeben werden?

Das alles sind Fragen, die wir am „Tag des verlorenen Pennys“, dem „lost penny day“ mit euch zusammen stellen und mittels erfundener skurriler Geschichten beantworten werden.

Wiedersehenstränen werden fließen!

Undankbarkeiten aufgedeckt!

Täter entlarvt!

Zusammengebracht, was zusammengehört!

Am Tag der verlorenen Dinge bleibt im Studio kein Auge trocken

 

Moderation: Cordula Mächler

Musik: Markus Löhr

 

Normalpreis: 10,00 Euro

Ermäßigt: 8,00 Euro

Onlinetickets

Preise außerhalb der GEMS und bei Onlinetickets zzgl. Vorverkaufsgebühr!

 

Zurück