THEATÄTER »Der goldene Schlüssel«

Theater-AG Wöhler-Gymnasium spielt das Stück von Dominik Meurer.

Eine Schülergruppe besucht mit ihrer Lehrerin die Aus­stel­l­ung „Gut gegen Böse“ im Movieworld-Entertainmentpark. Der Museumsführer Herr Küffer alias Darth Vader stellt die Kin­­der vor die Frage, welche Seite sie wählen würden: Die „Gu­­ten“ wie Peter Pan und Tinkerbell oder das niedliche Rot­­­käppchen, oder die „Bösen“ wie Kapitän Hook, die Hexe oder den fiesen Joker? Und hat nicht jeder sowieso beide Sei­ten in sich..? In die Entscheidung der Schüler mischen sich persönliche Sympathien, Gruppenzwang, Macho-Ge­ha­be und Zickenterror, bis die Kinder am „Rad des Schick­sals“ drehen und die Filmfiguren plötzlich zum Leben erwachen. Auf einmal ist nichts mehr, wie es scheint: Ein aufregender Kampf um die Macht beginnt, in dem sich die Schü­ler als Spielfiguren wieder finden. Wird es ihnen gelingen, die Welt wieder ins Gleichgewicht zu bringen?

Die 25 jungen Darsteller präsentieren ein spannendes, eigens für sie konzipiertes Fantasy-Abenteuer als Uraufführung!

Regie: Maria Vrijdaghs
Co-Regie: Nicola Fritsch

Eintritt: € 9.00 | Schüler: € 5.00 | Klassen: € 3.00 (ab 10 Schüler)
Onlinetickets

Zurück